Geizkragen oder Schnäppchenjäger (iStock_000014185735Small)

27. Juni 2014
von E. Schneider
Kommentare deaktiviert für Schnäppchenjäger oder Geizkragen

Schnäppchenjäger oder Geizkragen

Ziemlich schlau oder einfach lächerlich– Wie wichtig ist das Vergleichen wirklich? Und wie ist das mit den Schnäppchenjägern in unserer Kultur? Sie kennen sie doch auch: Menschen, die immer auf der Suche nach dem besten Preis sind. „Da recherchiere ich nochmal. Vielleicht gibt es ja noch ein günstigeres Angebot“, typische Aussagen eines Deutschen, weil das Vergleichen eine unserer Lieblingsbeschäftigungen ist. Sind wir deshalb gleich Geizkragen? Weiterlesen →

Wie lange noch, bis ... (iStock_000004894038Small)

31. Mai 2014
von E. Schneider
Kommentare deaktiviert für Wie lange noch, bis …

Wie lange noch, bis …

…ich mir das neue Surround-Sound System leisten kann?
…der coole Sportwagen mir gehört?
…ich die schon so lang ersehnte Weltreise machen kann?
…das eigene Haus die teure, kleine Mietwohnung ersetzt?

Die Frage, „wie lange noch, bis X“ ist uns aus unterschiedlichen Alltagssituationen bekannt. Hier soll es jetzt eher weniger um ein distanzielles als um ein zeitliches „wie lange noch“ gehen, sondern konkret um die Frage „Wie viel muss ich noch sparen, bis … “ Weiterlesen →

Green power plug - piggy bank

26. Dezember 2013
von E. Schneider
Kommentare deaktiviert für Warum wir wirklich sparen

Warum wir wirklich sparen

An allen Ecken und Enden hört man „Wir müssen sparen!“ In den verschiedensten Bereichen unseres Lebens werden wir mit diesem Thema konfrontiert: Zeit sparen, Wasser sparen, Strom sparen, Benzin sparen, … die Aufzählung könnte bis ins Unendliche fortgeführt und dennoch kurz knapp zusammengefasst werden: Geld sparen. Aber wofür das alles? Weiterlesen →

junge frau mit sparschwein

18. November 2013
von E. Schneider
Kommentare deaktiviert für Versicherungen- ja/nein/vielleicht? Wozu?

Versicherungen- ja/nein/vielleicht? Wozu?

Versicherungen sind ein sehr heikles Thema. Meist wird damit auch eher Negatives verbunden. Begriffe wie „Versicherungsheini“ und „andrehen“ sind keine seltenen Assoziationen zu diesem Thema. Aber worum geht es wirklich bei einer Versicherung? Sind es nur Störenfriede (zerstören sie den Frieden?) oder vielleicht doch (gelbe) Engel, die in komplizierten Situationen eine gute Botschaft überbringen? Weiterlesen →

Der neue 5 Euroschein

27. September 2013
von Stefan S.
Kommentare deaktiviert für Das Phänomen des Spar-Paradoxons

Das Phänomen des Spar-Paradoxons

95% der Befragten gehen davon aus, dass ihre betriebliche Altersvorsorge nicht oder nur knapp ausreichen wird, um angenehm im Ruhestand zu leben. Dies zeigt das 14. Altersvorsorge-Barometer von J.P. Morgan Asset Management. Es ist den Deutschen also kein Geheimnis, wie es um ihre (ferne) Zukunft steht. Und dennoch lassen sich nur 41,5% davon überzeugen, jetzt schon anzufangen und in eine private Altersvorsorge zu investieren, um dem zu erwartenden Greul zu entgehen. Weiterlesen →

Wegweiser mit Sorgen und Vorsorgen

16. Juli 2013
von E. Schneider
Kommentare deaktiviert für Altersvorsorge- Sorge der Alten?

Altersvorsorge- Sorge der Alten?

Der Gedanke an eine Altersvorsorge ist für die meisten jungen Erwachsenen auf den ersten Blick kein aktuelles Thema. Wer beschäftigt sich jetzt schon damit, was in 30-40 Jahren auf uns zu kommt? Nun, da liegt der Fehler. Dieses Thema ist heutzutage akuter und aktueller als je zuvor: Wie das Wort an sich schon verrät, handelt es sich um eine vorsorgende Handlung. Vorsorge kann grundsätzlich nie zu früh beginnen. Und gerade die Altersvorsorge sollte in Anbetracht der heutigen Situation wirklich frühzeitig bedacht und angegangen werden. Weiterlesen →

Unfall-Puzzle

20. Mai 2013
von Stefan S.
Kommentare deaktiviert für „Zu Hause sterben die Leute“

„Zu Hause sterben die Leute“

Ein altes Sprichwort, das vor einem Blick auf die Unfallrate in Haushalten eine ganz andere Bedeutung bekommt. Nun gut, man muss ja nicht gleich vom schlimmsten Fall ausgehen, aber es ist nicht einfach nur so dahergeredet, dass das Zuhause eines der risikoreichsten und unfallhäufigsten Orte ist. Es geschehen mehr Unfälle in Küchen als Verkehrsunfälle auf den Straßen, und das in den alltäglichsten Situationen. Und was tun Sie dagegen? Weiterlesen →

Preise im Internet vergleichen

8. März 2013
von Stefan S.
Kommentare deaktiviert für Versicherungen- Störenfriede oder (gelbe) Engel?

Versicherungen- Störenfriede oder (gelbe) Engel?

Versicherungen sind allgemein ein sehr heikles Thema. Für die meisten sogar eins, das sie am liebsten meiden. Zu Recht? Irgendwie herrscht schlechte Stimmung, wenn es um Versicherungen geht. Dieses Phänomen begründet sich in ganz verschiedenen persönlichen Erfahrungen und Lebenssituationen. Weiterlesen →

Pärchen in Wiese vor Haus mit Zollstock

10. Januar 2013
von Stefan S.
Kommentare deaktiviert für Geld investieren, aber wie?

Geld investieren, aber wie?

Sie denken darüber nach, wie Sie ihr Geld sicher anlegen und vermehren können? In Zeiten der Inflation und einer unsicheren Wirtschaft sind solche Gedanken häufig von potenziellen Risiken beschattet. Die Gefahren Weiterlesen →

Vergleichen – Klicken – Sparen

6. November 2012
von E. Schneider
Kommentare deaktiviert für Vergleichen – Klicken – Sparen

Vergleichen – Klicken – Sparen

Das Vergleichen, was bringt es eigentlich? Und wer nimmt sich die Zeit dafür? Lohnt es sich überhaupt, zu vergleichen?

Diese oder ähnliche Fragen kommen auf, wenn es um das Thema des Vergleichens geht. Ist es überhaupt gut, zu vergleichen? Meist schon… Wenn man es richtig macht! Weiterlesen →